A-Damen siegen zweimal 3:1

So richtig jubeln durfte unser A-Team im Heimspiel-Doppel gegen Volders und Mils. Im Match gegen Volders zeigte sich unsere  Mannschaft sehr kompakt und holte mit dem 3:1 (23, 17, -22, 16) gleich drei Punkte. Im zweiten Spiel musste unser Team alle Kräfte aufbieten, um die Milser Damen in Schach zu halten. Das Spiel war nichts für schwache Nerven. Die Führung wechselte ständig. Nach 26:24 und 12:25 gewannen unsere A-Damen den dritten Satz mit 25:22 und verwandelten beim Stand von 24:23 gleich den ersten Matchball! Damit holten sie das Punktemaximum von sechs Punkten. Bravo!Sieg

Weitere Bilder >Bezirksblatt_Nov_2019

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Before you post, please prove you are sentient.

What do bees make?