2 Niederlagen trotz starker Leistung

In der Serie A kann man sich nicht viele Fehler leisten. So gelang unseren Damen kein Satzgewinn, obwohl sie spielerisch mithalten konnten. Schwächephasen in der Serviceannahme brachten das Team immer wieder in Rückstand und selbst eine 22:12-Führung konnte nicht in einen Satzgewinn umgemünzt werden. So blieb am Schluss die gute Stimmung und das Wissen, spielerisch durchaus mithalten zu können.

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Before you post, please prove you are sentient.

What is frozen water?