Fanfahrt nach Innsbruck

Mit 28 Teilnehmern fuhren wir zum vierten Spiel der Finalserie zwischen Hypo Tirol und Aich-Dob in die Innsbrucker USI-Halle. Gesehen haben wir einen deutlichen 3:0-Sieg des Innsbrucker Teams, der nur im ersten Satz richtig knapp war (27:25). Dann war’s eine deutliche Angelegenheit für Hypo Tirol und eine 3:1-Führung in der Finalserie.

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Before you post, please prove you are sentient.

What is melted ice?