Herren Heimspiel mit knapper Niederlage

Gastmannschaft Supersmash aus Innsbruck brachte nach deutlichem Vorsprung den ersten Satz gerade noch mit 26: 24 ins Trockene. Satz zwei ging deutlich an die Innsbrucker, während sich unser Team den dritten Satz holte. Die Entscheidung fiel in Satz 4, der wieder äußerst knapp war und den Innsbruckern einen nicht unverdienten aber doch glücklichen Sieg brachte.

This entry was posted in Aktuelles. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Before you post, please prove you are sentient.

What has leaves, a trunk, and branches, and grows in forests?