Sensationeller Start ins Playoff

alle-02Unsere U13-Mädels schafften gleich in der ersten Playoff-Runde zwei Siege! Und beide Siege waren mit 2:0 sehr deutlich, das zeigen auch die Satzergebnisse: gegen Volders 25:10 und 25:9 und gegen Silz 25:5 und 25:13. Damit gelang unserer jüngsten Mannschaft ein optimaler Beginn in die zweite Saisonhälfte!

Posted in Aktuelles | Leave a comment

A-Damen in der Meisterrunde

Schon vor dem letzten Spieltag stand fest: Unsere A-Damen spielen in der Meisterrunde! Die zwei gestrigen Niederlagen schmerzen zwar, aber knappe Satzergebnisse gegen Kufstein und Inzing zeigen doch, dass unser Team durchaus Chancen hat, in der Meisterrunde einige Plätze gutzumachen.

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Weihnachtsturnier

Die Mädels freuten sich auf das Weihnachtsturnier, bei dem sie in kleinen Teams zeigen konnten, wie viel sie im Laufe der Monate seit September dazugelernt haben! Allen Teams gelangen trotz der “gemeinen” Team-Zusammenstellung tolle Leistungen! Kein Wunder bei dem Eifer, mit dem alle zum Training kommen. In den 30 Trainingseinheiten seit Saisonbeginn gibt es 15 Mädels die 20 mal oder öfter da waren! Der Rekord liegt bei 28! Und wenn man noch dazurechnet, dass einige in den Schulmannschaften (Paulinum oder Fiecht) mittrainieren, ergibt sich ein gewaltiges Trainingspensum! Jetzt geht’s in die verdiente Weihnachtspause. Am 11. Jänner starten wir wieder mit Training für die Playoffspiele. [Den vielen Kranken auf diesem Weg gute Besserung!]

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Das U15-Team macht Fortschritte

Die heutigen Gegnerinnen waren zu stark. Dennoch konnte man in unserem Team einige Verbesserungen erkennen. Die taktischen Anweisungen wurden zum Großteil umgesetzt und auch in puncto Bewegung zeigten die Mädchen deutlich Fortschritte. Besonders stark war die Leistung im zweiten Satz gegen Inzing (immerhin 17 Punkte) und gegen TI 1, als unser Team in der Anfangsphase gut mithalten konnte. Ziele für Jänner, wenn die Spiele im unteren Playoff beginnen: Steigerung in Angriff und Block!u_15

Posted in Aktuelles | Leave a comment

3:0 und die Tabellenführung für unser Herrenteam

Gegen eine junge TI-Mannschaft gelang unseren Herren ein klarer Sieg, der nur im zweiten Satz bis 20:20 spannend verlief. Ansonsten war die Partie einseitig. Mit diesem Sieg setzten sich die TU-Herren uneinholbar an die Tabellenspitze. Eine tadellose Leistung für unsere Herrenmannschaft!tabelle-dez

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Spielreiches Wochenende

Am Samstag waren die Serie-A-Damen im Einsatz, am Sonntag die U13-Mädchen und die Serie-B-Damen. Das A-Team hatte mit Volders und St. Johann die beiden Tabellenführer zu Gast. Gegen Volders gingen die ersten beiden Sätze unglücklich verloren – 26:28 und 24:26. Dann war Luft heraußen. Ähnlich erging es den U13-Mädels in Kufstein gegen die Gruppenfavoriten Inzing und TI1. Für die Jüngsten zählt allerdings das Erfahrung-sammeln für die Spiele im unteren Playoff. Erfolgreich gestalteten die B-Damen ihren Schlusstag im Grunddurchgang. Mit K(r)ampf zum Sieg schien das Motto gegen ein starkes VC Tirol Team. Der mühevolle 3:2-Sieg machte den Weg frei zum Sieg im Grunddurchgang. Der 3:0-Erfolg gegen ein ersatzgeschwächtes Umhausen war dann noch eine Draufgabe. Zum Abschluss gab’s zur Belohnung “arabische Sandwiches” mit Falafel und Hummus! Danke!

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Serie A: klarer Sieg und knappe Niederlage

In der Serie A konnte unser Damenteam den Schwung aus dem Cupsieg mitnehmen. Kolsass/Weer wurde mit 3:0 (25:23, 25:17 und 25:19) besiegt und auch das Spiel gegen TI1 war über weite Strecken sehr gut. Der erste Satz ging deutlicher als das Ergebnis 25:23 an die TU-Damen. Auch im zweiten Satz war Schwaz spielerisch stärker, doch 12 Servicefehler ließen den Satz zugunsten der Innsbruckerinnen kippen – 25:27. Die Sätze 3 und 4 waren umkämpft, gingen aber mit 25:22 jeweils an die TI. Mit sieben Punkten liegt unser Damenteam derzeit auf dem vierten von 9 Plätzen.

 

 

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Herren siegen 3:2

Am Mittwoch kam eine mit erfahrenen Spielern gespickte Milser Herrenmannschaft nach Schwaz um Punkte zu holen. Und die “Milser Mander” holten sich in einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie auch gleich den ersten Satz mit 25:22. Nach einigen Umstellungen im Schwazer Team schien sich die Partie zu drehen – die Sätze zwei und drei gingen mit 25:21 an die TU Herren. Mils konnte im vierten Satz noch einmal zusetzen, siegte klar mit 25:14, um dann doch noch im Tiebreak die Partie aus der Hand zu geben. Mit 15:8 gewann das Schwazer Herrenteam den Entscheidungssatz und damit auch die Tabellenführung zurück!tabel_11-24

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Der erste Sieg für die U13!

Gegen Kufstein hatten sich unsere Jüngsten viel vorgenommen! Diesmal sollte ein Sieg her! Unser Team begann sehr nervös, mit vielen Servicefehlern und Unaufmerksamkeiten. Gegen Ende des ersten Satzes kamen die TU-Mädels aber immer besser ins Spiel und der Rückstand wurde kleiner . Kufstein brachte aber diesen Satz mit 25:21 noch über die Runden. Im zweiten Satz starteten unsere Mädels gleich mit einer 5:0-Führung und machte kaum noch Servicefehler. Trotz Gegenwehr der Kufsteinerinnen siegte die TU im zweiten Satz mit 25:14. Im Entscheidungssatz ging Schwaz bald in Führung, ließ nicht mehr locker und siegte überraschend klar mit 15:4! Ein Sieg der Auftrieb gibt und den Trainingseinsatz sicher noch weiter steigert.

Posted in Aktuelles | Leave a comment

Klarer Cup-Sieg

Im Tiroler Cup-Bewerb startete unser A-Damen-Team Ende Oktober mit einem 3:0 Sieg gegen TI volley 2. Im zweiten Spiel war ein Sieg Pflicht, um die Gruppe zu gewinnen. Und da ging’s diesmal gegen den Dominator der vergangenen Landesligasaisonen – Kolsass/Weer!

Schon im ersten Satz zeigte unser Team starken Siegeswillen – 25:16 war ein klares Statement! Nach dem Rückfall im zweiten Satz – mit vielen Eigenfehlern – nahmen die TU-Damen wieder Fahrt auf und holten unangefochten die Sätze 3 und 4 und damit den Sieg in der Cupgruppe C!

Posted in Aktuelles | Leave a comment